PIDES
Senioren Mentoring für den Berufseinstieg

"Das ist ja wie in echt!" Die ehrenamtlichen Profis des AWO-Projektes PIDES führen Bewerbungsgespräche durch mit Schülerinnen und Schülern der Ausbildungsvorbereitung am Thomas-Eßer-Berufskolleg - ein Gewinn für beide Seiten. Die Ehrenamtlichen bringen ihre Kompetenzen sinnvoll ein und gewinnen Einblicke in die nicht immer einfache Lebenssituation der jungen Erwachsenen. Diese wiederum profitieren hoch zufrieden von der Expertise der Ehrenamtlichen: "Das war richtig gut, ich weiß jetzt, wie ich weitermachen muss."

Unser Projekt hat sich an der Aktion GiroCents der Kreissparkasse Euskirchen beteiligt und kann sich über einen Spendenbetrag in Höhe von 1.400,- € freuen! Mehr Informationen unter folgendem Link.

PIDES kann sich über finanzielle Unterstützung durch die DFB Stiftung Egidius Braun freuen! Die AWO Vorsitzende Helga Kühn-Mengel, MdB und Projektleiterin Ute Bauer-Peil nahmen vom Vorsitzenden des Kreisfußballbundes Euskirchen Hubert Jung einen Scheck über 500,- € entgegen (in 2015).

Die Bundestagsabgeordnete Helga Kühn-Mengel vergab den von ihr jährlich ausgelobten Förderpreis für herausragendes ehrenamtliches Engagement u.a. an das Projekt PIDES. Pressebericht hier

Das Projekt PIDES erhält den Ehrenamtspreis 2015 der SPD des Kreises Euskirchen. Die Verleihung fand am Freitag, den 21. August 2015 im Kloster Steinfeld statt.

Zum Presseartikel geht es hier.

Bericht von Radio Euskirchen vom 20.11.2014 über die Aktivitäten der Schülerfirma der Georgschule unter Leitung des PIDES Ehrenamtlers Uwe Koch.

Am 10. März 2014 fand im Thomas-Eßer-Berufskolleg ein Bewerbungstraining mit Jugendlichen statt. Mehr Hintergrundinfos zu Bewerbungstrainings finden Sie  hier

Anne Wanke, Sonja Kaboth, Monika Lauer,
Andrea Benden und Gerd Schratt (v.links)

Ein Bewerbungstraining mit Sonja Kaboth

 

 

Das Projekt PIDES kann sich in 2013 über eine Spende in Höhe von 10.000,- € von der Aktion "wir helfen" des Kölner Stadtanzeigers freuen! Da das Projekt über keine Regelfinanzierung verfügt und auf Spenden angewiesen ist, ist diese Unterstützung besonders willkommen! Herzlichen Dank!

 

Am 18. September 2013 fand die Jahresveranstaltung des Netzwerkes AusbildungsPatenProjekte NRW in Düsseldorf statt, an der Ute Bauer-Peil, Sonja Kaboth, Denise Nießen, Melissa Berk und Rainer Martens teilnahmen.

 

 

Jugendliche der Schülerfirma "Georg4You", die von dem Ehrenamtler Uwe Koch an der Georgschule geleitet wird, besuchen gemeinsam die Firma Procter & Gamble.